Текст песни Unheilig – Hoert Mein Wort

Тексты песен Unheilig Hoert Mein Wort

Hoert Mein Wort текст песни
Unheilig


Legt eure Waffen nieder
wir singen dunkle Lieder
die ganze Nacht und jedes Mal
ist Mitternacht

Hört mein Wort
Hört mein Wort

Mein Herz liebt die Dunkelheit
schlagt für schwarz und gibt Geborgenheit
fahle Haut ist das schönste für mich
umhüllt von Samt und dem bösen Gesicht

jedes Mal wenn sie schlafen gehen
reift die Zeit um wieder aufzustehen
ich zieh fortan in die Nacht hinaus
die andere Welt macht die Lichter aus

Hört mein Wort so hört den Schwur
es gibt wieder einen Mitternachtstraum
so hört den Schwur so hört mein Wort
ein Wiedersehen gibt’s im dunklen nur

Legt eure Waffen nieder
wir singen dunkle Lieder
die ganze Nacht und jedes Mal
ist Mitternacht
Legt eure Waffen nieder
wir singen dunkle Lieder
die ganze Nacht und jedes Mal
ist Mitternacht

Hört mein Wort
So hört mein Wort

Das Tageslicht wird es nie begreifen
wohin unsere Wünsche schweifen
nur ein Urteil was sich Satan nennt
sodass ihr Scheiterhaufen wieder brennt

unser Glaube wart ein helles ich
birgt unseren Stolz wir sind Königlich
wer sich als Wunsch nur Ruinen baut
neigt sein Haupt wenn ihn der Tod anschaut

Hört mein Wort so hört den Schwur…

Unheilig – тексты других песен

Unheilig – клипы онлайн